Deutsche Seemannsmission Kiel e. V. support of seafarers` dignity
Deutsche Seemannsmission Kiel e. V.               support of seafarers` dignity

                                Caretaker für Seeleute

Das Seemannsheim auf der Schleuse

In der globalisierten Welt der Seefahrt sind die Stationen der Seemannsmission Häfen für Hilfe, Zuwendung und Kontakt zu Angehörigen.

 

„Support of Seafarers` dignity" - heißt Einsatz für die Würde der Seeleute unabhängig von Herkunft, Religion oder sozialem Status.

 

Die Seemannsmission ist der „Caretaker" für Seeleute: Bordbetreuer besuchen Seeleute auf ihren Schiffen, Seemannsclubs bieten für ein paar Stunden festen Boden unter den Füssen, in den Seemannsheimen finden Seeleute und ihre Familienangehörigen ein Zuhause auf Zeit.

Praktische Hilfe, Beratung, und persönlicher Zuspruch bilden eine Einheit im Selbstverständnis der Seemannsmission. Seeleute vertrauen der Seemannsmission wie einem "safe haven" bei allen Problemen des Alltags.